438. Generalversammlung am 26.05.22

Gilde­veranstaltungen

Gildewochen 2022 | 438. General­ver­sammlung am 26.05.22

Capitain Dr. Ulf-Christian Mahlo, Gildevorsteher Manfred Willms mit den neuen Gildebrüdern Dr. Thorsten Becker und Robin-Christian Mahlo sowie Majestät Jens II. Wagner (v.l.n.r.)
Capitain Dr. Ulf-Christian Mahlo, Gildevorsteher Manfred Willms mit den neuen Gildebrüdern Dr. Thorsten Becker und Robin-Christian Mahlo sowie Majestät Jens II. Wagner (v.l.n.r.)

Nach zwei Jah­ren co­ro­na­beding­ter Ab­stinenz fand die 438. Gene­ral­ver­samm­lung wieder in unserem Gilde­haus „Landgasthof Wilhelmsruh“ statt. Viele Gilde­brüder sehnten sich offen­bar danach, einander wieder­zu­sehen und so war die Be­tei­li­gung mit 79 Gilde­brüdern ent­sprechend hoch.
Capitain Dr. Ulf-Christian Mahlo eröffnete die Versamm­lung pünktlich um 17:00 Uhr, standen doch u.a. einige Ehrungen und eine Beförderung auf der Tagesordnung.
So wurde Dr. Dieter Kienast für 50 Jahre Gilde­zu­ge­hörig­keit ge­ehrt, er wur­de somit zum Ehren­gil­de­bru­der. Ihm wurde vom Capitain eine gravierte Uhr als Geschenk über­reicht.
Seit 25 Jahre sind Henning Voigt und Sönke Harder Gilde­brüder. Da beide nicht an der Ver­samm­lung teil­nehmen konn­ten, wird ihnen das Präsent – ein graviertes Gilde­glas – zu einem späteren Zeit­punkt durch den Capitain über­reicht werden.
Gildebruder Stefan Sieck wurde befördert und durfte in den 1. Zug aufrücken.

Auf Initiative von Majestät Jens II. Wagner hat unsere Gilde die Ukraine-Hilfe der Stiftung Round-Table unterstützt. Auf der Generalversammlung konnten Jens II. verkünden, dass durch die Spenden der Gildebrüder die Summe von 5000 € zusammengekommen ist. Für diese Groß­zügig­keit bedankte sich Majestät Jens II. Wagner ganz herz­lich bei allen Anwesenden.

Mit Spannung erwartete die Gildeversammlung die Vorstellung der zwei Kandidaten, die um Aufnahme in die Bürger­gilde nachsuchten. Der dritte Kandidat – Marc Kutyniok, Leiter der Berufs­feuer­wehr Neumünster – war leider erkrankt verhindert. Die Bürgen der beiden Kandi­daten konnten die anwesenden Gilde­brüder über­zeugen und so fiel die Ballotage für beide Kandidaten positiv aus. Somit gehören Dr. Thorsten Becker und Robin-Christian Mahlo seit dem 26. Mai 2022 zu den „Witten Büxen“.


Holsteinischer Courier: Rekruten feierlich aufgenommen 
Holsteinischer Courier: Bürgergilde spendet 5000 Euro für die Ukraine-Hilfe 

Titelbild: Antreten auf dem Platz der Gilden