Videokonferenz zu Himmelfahrt am 13.05.21

Gilde­veranstaltungen

Gildewochen 2021 | Videokonferenz zu Himmel­fahrt am 13.05.21

Capitain Dr. Ulf-Christian Mahlo eröffnet die Videokonferenz
Capitain Dr. Ulf-Christian Mahlo eröffnet die Videokonferenz

Aufgrund der andauernden Pandemie fielen auch in diesem Jahr wieder einige Gildeveranstaltungen aus. Um den Gildebrüdern zumindest einen kleinen Ersatz für die Generalversammlung am Himmelfahrtstag anzubieten, wurde die Bürgergilde im 443. Jahr ihres Bestehens digital und lud die Gildebrüder am 13. Mai ab 17:00 Uhr zu einer Videokonferenz an. So konnte Capitain Dr. Ulf-Christian Mahlo – wie sonst zur Generalversammlung gewohnt – die Gildelade öffnen und den Gildegeist aufsteigen lassen. Fast 60 Gildebrüder nahmen an der Videokonferenz teil. Um die Gildewochen unter diesen Bedingungen ein wenig erträglicher zu machen, hatte unsere Gilde von der Wittorfer Brauerei ein Gildebier brauen lassen, welches die jungen Rekruten in den Tagen vor Himmelfahrt den Gildebrüder und den Gildeschwestern der verstorbenen Gildebrüder an die Haustür gebracht hatten. So konnten sich die Gildebrüder während des einstündigen Meetings zumindest virtuell zuprosten.
Da auch das Vogelschießen in diesem Jahr der Pandemie zum Opfer fällt, wird unsere Majestät – Jens II. Wagner – für zwei weitere Jahre an der Spitze unsere Gilde stehen.


Holsteinischer Courier: Den Gildegeist gibt es nur digital 

Titelbild: Gilde-Videokonferenz