Gildebierverkostung am 20.05.19

Gilde­veranstaltungen

Gildewochen 2019 | Gildebier­verkostung am 20.05.19

Eric I. erklärt das Gildebier für den menschlichen Verzehr geeignet
Eric I. erklärt das Gildebier für den menschlichen Verzehr geeignet

Mit dem ersten Schluck Gilde­bier läu­te­te unsere Ma­jes­tät Eric I. von Düsterlho am Montag, dem 20. Mai, die Gil­de­wochen 2019 ein. Wie bei seinem Königs­schuss bewies Regen­könig Eric I. an die­sem Abend eben­falls ein si­che­res Händ­chen und konnte das Fass mit dem Gilde­bier ohne größere Pro­bleme an­stechen. So erklärte er das Gilde­bier – nach einem ersten Schluck – „für den mensch­lichen Verzehr ge­eignet“ und stieß mit den Gilde­brüdern beider Neu­müns­tera­ner Gil­den auf den Start der Gilde­wochen 2019 an.
Unsere Gilde war an diesem Abend mit etwa 40 Gilde­brüdern sehr gut vertreten und so war es wieder einmal ein netter Abend für Kontakte zwischen bei­den Gilden. Das Wet­ter zeigte sich von seiner besten Seite und so ver­lagerten sich viele Gesprächs­runden nach draußen vor das Holsten­hallen-Restaurant.
Der nächste wichtige Termin für unsere Gilde ist die 436. Generalversammlung am 30. Mai im Gildehaus „Landgasthof Wilhemsruh“.


Kieler Nachrichten: Glück gehabt: Das Bier ist geeignet 

Titelbild: Gildeereignisse 2019